MENU

Wohnungseinbruch und gestohlene Uhren, Break-in and stolen watches in Germany

Wohnungseinbruch und gestohlene Uhren, Break-in and stolen watches in Germany

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

A member of the German Watchlounge forum had a very unfortunate loss over these Christmas days.  It really appears like there is a huge wave of break-ins in the homes of the people in Germany like I have never seen nor heard of before.

A lot of valuable watches have been stolen and there is a list below, the list is in German for now, and as soon as I find time, I will translate it.  I believe that the likelyhood of finding these watches is highest in the coming weeks, Ebay, Chrono24, and many other watchsites and watchforums in Germany may be sources to locate these watches.  I wish the member the best of luck in recovering his loss.

Hier die Liste der entwendeten Uhren, sollte jemand diese Uhren sehen oder finden, bitte ich um Mitteilung direkt auf meiner obigen Email: (Fotos sind zum Teil aus dem Internet und dienen lediglich der Illustration, alle Fotos wurden mir vom Betroffenen zugesandt, solltem Fotos gelöscht werden, bitte ich nur um kurze Nachricht)

1) 1 Bell & Ross BR01-94 Chronograph Black Carbon/Pink Gold mit Alligatorband (ca. 8500€)

2) 1 Glashütte Original Sixties Square Chronograph schwarzes Zifferblatt, schwarzes Alligatorband mit nachgekaufter Doppelfaltschliesse. Diese kostet alleine schon 420€, daher der Gesamtpreis (7700€) mit Original Dornschliesse (7300€)

3) 1 Raymond Weil Nabucco Chronograph Titan/Carbon Gehäuse und Titan/Carbon Band (rote Zeiger auf den Hilfszifferblättern und der    grosse Stoppsekundenzeiger ist auch rot) (4290€)

4) 1 Omega Seamaster F300Hz Chronograph mit Stimmgabelwerk in Rotvergoldung von 1972. Eine absolute Sammleruhr mit einem Band deren Glieder and den Schwanz eines Hummers erinnern. Deshalb wird die Uhr in Fachkreisen auch Omega „Lobster“ genannt. (Wert etwa 3000€ – 4000€)

(Foto stammt vom Betroffenen, ich bin momentan am reisen, sobald meine Zeit es erlaubt, poste ich auch Fotos der restlichen Uhren soweit machbar)

5) 1 Montblanc XL Chronograph schwarzes Zifferblatt mit schwarzem Alligatorband (die Uhr meiner Partnerin, mir ist sie zu klein gewesen, 38mm für eine Uhr die sich XL nennt?!) (2400€)

6) 1 Salvatore Ferragamo Chronograph GMT mit Soprod Kaliber (umgebautes Valjoux 7750 mit 24Std. Modul)  Titan/Keramik Gehäuse und Titan/Keramik Band (UVP 4000€, Ebay ab 1200€)

7) 1 alte Mariage LeCoultre (heute Jaeger LeCoultre) aus den 30ern, die den Weg zu mir über Ebay aus Kasachstan gefunden hat. die Uhr ist Original damals professionell umgebaut worden (von Taschenuhr zu Armbanduhr) und hat eine Fliegeroptik. Diese Uhr ist ein Einzelstück und ist durch einen Kriegsgefangenen damals im Weltkrieg nach Russland und von dort nach Kasachstan gekommen.
Also eine bewegte Geschichte, leider weiß ich nicht wem sie ursprünglich gehörte. Ein Uhrmacher dem ich sie zur Revision brachte, schätze den Wert auf etwa 2500€

8) 1 Systeme Glashütte, ebenfalls eine Mariageuhr, schön gemacht mit Breguetspirale Schraubenunruh und Schwanenhalsfeinregulierung. Einzelstück

9) 1 chinesisches Tourbillon Christian Durmont (ja Protest ist angebracht bei dieser No Brand Marke, aber ich habe den für 250€ bei ebay gesteigert und er ist für diesen Preis nicht schlecht gewesen, das muss man einfach so sagen. Die Seagull Teile werden normal so zw. 1000€ und 2000€ verkauft. Und da ich nicht gewillt bin für ein Schweizer Tourbillon 50000€ und mehr auszugeben, jede Sammlung aber diese Komplikation enthalten sollte 😉 musste eben diese herhalten. Gangwerte waren Top, nur wer weiß wie lange das geblieben wäre?!)

Dann baue ich noch selbst Uhren und da waren noch 3 selbstgebaute Uhren unter den Gestohlenen:

10) 1 Chronograph mit Valjoux 7750 schwarzes Zifferblatt, weiße Leuchtzeiger und Leuchtzahlen, das Gehäuse aus Edelstahl mit verschraubter Krone und verschraubten Drückern, Saphirglas  und Saphirglasboden.Kalblederband von U-Boat mit Perlrochen in den Lochausschnitten.

11) 1 Uhr ohne zusätzliche Komplitation mit Unitas 6498 im Fliegerstil im rotvergoldeten Gehäuse ohne Glasboden, mit Saphirglas, verschraubter Krone, braunem Zifferblatt und braunem Band.

12) 1 Uhr ohne zusätzliche Komplikation mit Unitas 6497 mit Edelstahlgehäuse mit Saphirglasboden, Saphirglas verschraubte Krone, auch im Fliegerstil schwarze Zifferblätter Alligatorband mit Doppelfaltschliesse.

Ich werde auch noch die Angaben auf dem Polizeireport hier einfügen sobald die bei mir eingehen.

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
Spread the love

Leave a Reply